News

Fortbildung: Die neue externe Qualitätsprüfung

22.10.19

Zweitägiges Intensiv-Training mit Claudia Soppart
am 13. und 14. Januar bzw. 26. und 27. Februar 2020

Die bloße Ankündigung einer Qualitätsprüfung nach den Vorgaben des Pflegeversicherungsgesetzes (SGBXI), z.B. durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK), sorgt für Unruhe und manchmal unkoordinierte Aktivität.

Auch die neuen externen Qualitätsprüfungen folgen einer festgelegten Struktur. Mit diesem Seminar sind Sie in der Lage sich auf die neue Herausforderung sehr gut vorzubereiten und den PrüferInnen auf Augenhöhe zu begegnen.

Wichtigste Inhalte sind
- Die 3 Elemente der neuen stationären Qualitätsprüfung
- Bewertung der 6 Qualitätsbereiche und wie sie C- und D- Bewertungen vermeiden
- Wie werden die Prüfergebnisse dargestellt?

Referentin

Claudia Soppart, ehemalige Ltd. Qualitätsprüferin beim MDK Nordrhein, Pflegefachkraft,
TQM-Auditorin (www.soppart.de)

Termine

13./14. Januar 2020 oder 
26./27. Februar 2020

jeweils 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Kosten

180,00 Euro inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Getränke

Tagungsort

DiakonieZentrum Pirmasens, Waisenhausstraße 1, 66954 Pirmasens

Zielgruppe

  • Leitungskräfte
  • Qualitätsbeauftragte
  • Pflegefachkräfte
  • Praxisanleitungen
  • Multiplikatoren
Bitte mitbringen:
Die aktuell gültigen Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes für die Qualitätsprüfung in Pflegeeinrichtungen n. § 114 SGB XI - vollstationäre Pflege als Print-Ausgabe.

Zur Anmeldung

« zurück