News

Ein neues Angebot der Ökumenischen Sozialstation

27.01.20

Auf dem Gelände des DiakonieZentrums Pirmasens eröffnet am 6. Februar 2020 um 11 Uhr im Haus der Diakonie die „TeilZeit“. Die „TeilZeit“ ist ein Treffpunkt für Senioren mit und ohne Pflegegrad. Hier können Senioren in Wohnortnähe soziale Kontakte knüpfen und gemeinsame Beschäftigung finden. Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe und gemeinschaftliche Aktivitäten bieten Abwechslung und Unterstützung - und erleichtern so den Alltag.

Mit diesem Angebot schließt die Ökumenische Sozialstation Pirmasens eine weitere Versorgungslücke. Zwischen selbständiger Lebensführung und Freizeitgestaltung und dem Bedarf an institutioneller Hilfe gibt es ab 6. Februar die „TeilZeit“. Unter pflegefachlicher Anleitung stehen den Besuchern haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zur Verfügung und mit Rat und Tat zur Seite. Während die Senioren Ihren Tag mit Gleichgesinnten verbringen, bleibt den Angehörigen die nötige Auszeit zur Wahrnehmung eigener Termine und Interessen oder zur Erholung. Das heißt „Leben teilen“ im Sinne das DiakonieZentrums Pirmasens.

Die „TeilZeit“ wird unterstützt durch den Förderverein der Ökumenischen Sozialstation und öffnet zunächst donnerstags und freitags für einen halben Tag und am Samstag von 9 bis 16 Uhr. Bei entsprechender Nachfrage sind weitere Öffnungszeiten geplant.

Öffnungszeiten

ab 06. Februar 2020

Preise inkl. Verpflegung

Donnerstag

9:00 bis 13:00 Uhr

17,00 Euro

Freitag

12:00 bis 16:00 Uhr 

17,00 Euro

Samstag

9:00 bis 16:00 Uhr 

26,00 Euro

« zurück